Tastatur

Zugang & Abrechnung

Der Ladeverbund+ bringt eine neue App heraus, die das Laden und Bezahlen an seinen Ladesäulen in Zukunft noch komfortabler macht. Die App mit dem Namen „Ladeverbund+“ ersetzt den bisherigen Zugang via SMS und steht ab 15. Juli im Google Play Store und im App Store von Apple sowie hier zum kostenlosen Download bereit.

Mit Einführung der App passt der Ladeverbund+ auch die Tarifstruktur an. So wird das Laden an allen aktuell 550 öffentlichen Ladesäulen künftig nicht mehr nach Zeit, sondern nach geladenen Kilowattstunden abgerechnet. Der Vorsitzende Marcus Steurer freut sich sehr über die Umstellung: „Neben den allgemeinen Vorteilen einer App, zahlen unsere Kunden jetzt nur das, was auch wirklich geladen wird.“

Hohe Transparenz, zahlreiche Funktionen

Nutzer der App finden in der Kartenansicht schnell die nächste Station und sehen auf einen Blick ob diese frei oder belegt ist. Auf Wunsch führt die Navigationsfunktion gezielt zum Ladestandort.

Mit Auswahl eines Ladepunkts sieht jeder E-Mobilist direkt seinen für ihn dort gültigen Tarif. Startet er den Ladevorgang in der App, können Ladedaten wie der Stromverbrauch und die anfallenden Kosten nachvollzogen werden. Das Kundenkonto bietet einen Überblick über die Historie aller Ladevorgänge inklusive Standzeit, Verbrauch und Kosten. Als Zahlungsoptionen stehen Lastschrift oder Kreditkarte zur Verfügung.

Neuer Partner chargecloud GmbH

Die umfangreichen Umstellungen im Ladeverbund+ gehen mit einem Wechsel des Backend-Anbieters einher. Künftig vertraut der Ladeverbund+ auf die Dienste des auf Elektromobilität spezialisierten Softwareherstellers chargecloud GmbH.

Damit ist auch weiterhin der Zugang über zahlreiche sogenannte RFID-Medien und Apps anderer Fahrstrom-Anbieter möglich. Da die Mitglieder des Ladeverbund+ keinen Einfluss auf deren Preisgestaltung haben, kann diese Form des Roamings allerdings teils deutlich höhere Preise für die Nutzer der Ladestation zur Folge haben.

Laden Sie sich ab sofort die App „Ladeverbund+“ über Ihren App-Store oder hier herunter und registrieren Sie sich. Mit der Registrierung Ihrer Stromkundennummer bei den Stadtwerken Stein laden Sie dauerhaft zum ermäßigten Tarif. Eine Videoanleitung zur App sowie weiter Informationen zur Abrechnung finden Sie auf der Homepage vom Ladeverbund+.

 

Hinweis: Ab August 2020 wird das System vollumfänglich von SMS auf die Ladeverbund+ App umgestellt und der Zugangslink zum Kundenportel der Charge IT wird von unserer Homepage entfernt. Falls Sie Ihre Daten zu den vergangenen Ladevorgängen per SMS aufbewahren möchten, laden Sie sich diese bitte bis spätestens 31.08.2020 über Ihren gewohnten Zugang im bisherigen Kundenportal herunter. Auch der Zugangslink zum Bezahlsystem von Travipay wird nach dem 31. August 2020 von unserer Homepage entfernt.

 

 

  • StSt
  • STROM
  • GAS
  • WASSER
  • WÄRME
  • AKTUELL
  • NETZE
  • BREITBAND